Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unser­er Web­site ist: http://blog.falkmedien.de. Es ist das Weblog von FalkMe­di­en (Inhab­er: Jens Falk), Wösten­str. 6a, 48268 Greven.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besuch­er Kom­mentare auf der Web­site schreiben, sam­meln wir die Dat­en, die im Kom­men­tar-For­mu­lar angezeigt wer­den, außer­dem die IP-Adresse des Besuch­ers und den User-Agent-String (damit wird der Brows­er iden­ti­fiziert), um die Erken­nung von Spam zu unter­stützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichen­folge erstellt (auch Hash genan­nt) und dem Gra­vatar-Dienst übergeben wer­den, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Daten­schutzerk­lärung des Gra­vatar-Dien­stes find­en Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach­dem Ihr Kom­men­tar freigegeben wurde, ist Ihr Pro­fil­bild öffentlich im Kon­text Ihres Kom­men­tars sicht­bar.

Medien

Wenn Sie ein reg­istri­ert­er Benutzer sind und Fotos auf diese Web­site lädst, soll­ten Sie ver­mei­den, Fotos mit einem EXIF-GPS-Stan­dort hochzu­laden. Besuch­er dieser Web­site kön­nten Fotos, die auf dieser Web­site gespe­ichert sind, herun­ter­laden und deren Stan­dort-Infor­ma­tio­nen extrahieren.

Cookies

Wenn Sie einen Kom­men­tar auf unser­er Web­site schreiben, kann das eine Ein­willi­gung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Web­site in Cook­ies zu spe­ich­ern. Dies ist eine Kom­fort­funk­tion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weit­eren Kom­men­tar schreiben, all diese Dat­en erneut eingeben müssen. Diese Cook­ies wer­den ein Jahr lang gespe­ichert.

Falls Sie ein Kon­to haben und sich auf dieser Web­site anmelden, wer­den wir ein tem­poräres Cook­ie set­zen, um festzustellen, ob Ihr Brows­er Cook­ies akzep­tiert. Dieses Cook­ie enthält keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en und wird ver­wor­fen, wenn Sie Ihren Brows­er schliessen.

Wenn Sie sich anmelden, wer­den wir einige Cook­ies ein­richt­en, um Ihre Anmelde­in­for­ma­tio­nen und Anzeigeop­tio­nen zu spe­ich­ern. Anmelde-Cook­ies ver­fall­en nach zwei Tagen und Cook­ies für die Anzeigeop­tio­nen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmel­dung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmel­dung zwei Wochen lang aufrechter­hal­ten. Mit der Abmel­dung aus Ihrem Kon­to wer­den die Anmelde-Cook­ies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bear­beit­en oder veröf­fentlichen, wird ein zusät­zlich­er Cook­ie in Ihrem Brows­er gespe­ichert. Dieser Cook­ie enthält keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en und ver­weist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie ger­ade bear­beit­en. Der Cook­ie ver­fällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Web­site kön­nen einge­bet­tete Inhalte bein­hal­ten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Einge­bet­tete Inhalte von anderen Web­sites ver­hal­ten sich exakt so, als ob der Besuch­er die andere Web­site besucht hätte.

Diese Web­sites kön­nen Dat­en über Sie sam­meln, Cook­ies benutzen, zusät­zliche Track­ing-Dien­ste von Drit­ten ein­bet­ten und Ihre Inter­ak­tion mit diesem einge­bet­teten Inhalt aufze­ich­nen, inklu­sive Ihrer Inter­ak­tion mit dem einge­bet­teten Inhalt, falls Sie ein Kon­to haben und auf dieser Web­site angemeldet sind.

Analysedienste

Einsatz von Matomo zur Webanalyse

(Quelle dieses Absatzes: Daten­schutzerk­lärung erstellt mit dem Trust­ed Shops Recht­s­tex­ter in Koop­er­a­tion mit Wilde Beuger Solmecke Recht­san­wälte.)

Soweit Sie hierzu Ihre Ein­willi­gung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, wer­den auf dieser Web­site zum Zweck der Web­sei­t­e­n­analyse mit Hil­fe der Web­analyse-Soft­ware Mato­mo (https://matomo.org), einem Dienst des Anbi­eters InnoCraft Ltd., bei Seit­enbe­such automa­tisch Dat­en erhoben und gespe­ichert, aus denen unter Ver­wen­dung von Pseu­do­ny­men Nutzung­spro­file erstellt wer­den. Hierzu kön­nen Cook­ies einge­set­zt wer­den. Die pseu­do­nymisierten Nutzung­spro­file wer­den ohne eine geson­dert zu erteilende, aus­drück­liche Ein­willi­gung nicht mit per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en über den Träger des Pseu­do­nyms zusam­menge­führt. Nach Zweck­fort­fall und Ende des Ein­satzes von Mato­mo durch uns wer­den die in diesem Zusam­men­hang erhobe­nen Dat­en gelöscht.
Alle Dat­en, die im Rah­men der oben beschriebe­nen Web­sei­t­e­n­analyse ver­ar­beit­et wer­den, wer­den auf unseren Servern ver­ar­beit­et.
Sie kön­nen Ihre Ein­willi­gung jed­erzeit mit Wirkung für die Zukun­ft wider­rufen, indem Sie den nach­fol­gen­den Anweisun­gen fol­gen.
Wider­ruf:

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kom­men­tar schreiben, wird dieser inklu­sive Meta­dat­en zeitlich unbe­gren­zt gespe­ichert. Auf diese Art kön­nen wir Fol­gekom­mentare automa­tisch erken­nen und freigeben, anstelle sie in ein­er Mod­er­a­tions-Warteschlange festzuhal­ten.

Für Benutzer, die sich auf unser­er Web­site reg­istri­eren, spe­ich­ern wir zusät­zlich die per­sön­lichen Infor­ma­tio­nen, die sie in ihren Benutzer­pro­filen angeben. Alle Benutzer kön­nen jed­erzeit ihre per­sön­lichen Infor­ma­tio­nen ein­se­hen, verän­dern oder löschen (der Benutzer­name kann nicht verän­dert wer­den). Admin­is­tra­toren der Web­site kön­nen diese Infor­ma­tio­nen eben­falls ein­se­hen und verän­dern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Kon­to auf dieser Web­site besitzen oder Kom­mentare geschrieben haben, kön­nen Sie einen Export Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en bei uns anfordern, inklu­sive aller Dat­en, die Sie uns mit­geteilt haben. Darüber hin­aus kön­nen Sie die Löschung aller per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, die wir von Ihnen gespe­ichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Dat­en, die wir auf­grund admin­is­tra­tiv­er, rechtlich­er oder sicher­heit­srel­e­van­ter Notwendigkeit­en auf­be­wahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besuch­er-Kom­mentare kön­nten von einem automa­tisierten Dienst zur Spam-Erken­nung unter­sucht wer­den.

Kontakt-Informationen

FalkMe­den
Inhab­er: Jens Falk

Wösten­straße 6a
48268 Greven

info@falkmedien.de

02571 807 26 15 1